Eingang

 


 


Museum


Höhle Heimkehle

Die Heimkehle ist eine der größten deutschen Karsthöhlen bei Uftrungen im Südharz. Mit einer Gesamtlänge von 2000 m gehört sie
zu den großen Höhlen des Südharzer Gipskarstes von etwa 200 Höhlen.

Das unterirdische Gangsystem der Heimkehle mit den vielen schmalen Spalten, Klüften und
glasklaren Höhlenseen werden von so manch einer Fledermaus bewohnt.

Für jährlich 50.000 Besucher bietet der große Dom, der eine Höhe von 22 m und ein Durchmesser von 65 m aufweißt, bei einer Höhlenführung die besondere Attraktion der Lasershow zum Klang von Richard Wagner "Der Ritt der Walküre" an.

Eine kleine Gedenkstätte für die Opfer der ehemaligen Rüstungsproduktion, die im 2. Weltkrieg dort stattfand, befindet sich im Inneren der Höhle.

Über die Entstehung und Besonderheiten der Heimkehle und anderer Höhlen der Umgebung , kann sich der Besucher im Karst Museum,
das sich am Ausgangsstollen befindet, informieren.



Nähere Informationen unter:


Höhlenverwaltung Heimkehle
06548 Uftrungen

Tel. 03 46 53/ 3 05

Öffnungszeiten der Heimkehle

Täglich geöffnet:
Von Mai bis Oktober
10.00 - 17.00 Uhr
Von November bis
April 10.00 - 16.00 Uhr


Führungen für Einzelbesucher erst ab 5 Peronen
Kinder ab 3 Jahre

 


zurück zu Ausflugsziele

 



Museum